RESTful API vs Web Service API

Ich schaue mir an, eine kleine Webanwendung für Lernzwecke mit .NET zu erstellen. Mein Rätsel ist, ob ich Anwendungslogik anderen Websites und Anwendungen über eine REST-API oder eine Reihe von Webdiensten aussetzen soll.

Ich kenne Webdienste, habe aber nicht mit REST gearbeitet. Ich verstehe die Konzepte von REST, ich habe einfach keine praktische Erfahrung damit.

Warum sollte ich für dieses Szenario REST anstelle von Webdiensten verwenden? oder nicht? Welche Probleme sollte ich beim Entwerfen einer REST-API beachten, insbesondere mit .NET?

Antwort auf "RESTful API vs Web Service API " 2 von antworten

.NET bietet Frameworks für beide Fälle - Windows Communication Foundation für Webdienste und ADO.NET Data Services für eine REST-API.

Beide Technologien sind gleichermaßen leistungsstark, aber persönlich denke ich, dass eine REST-API eine intelligentere, sauberere Lösung ist. Es íist etwas leichter.

Further ADO.NET Data Services hat den Vorteil, dass es sehr einfach ist, Daten aus der Datenbank an das Front-End zu bringen - sogar komplette Objektdiagramme. Ein großer Gewinn, wenn Sie eine datenzentrierte Anwendung entwerfen.