Ist die ASP.net GridView-Steuerung ein cleveres Design?

Benise ich seit langem Gridview. Ich habe eine "kann nicht mit dir leben und kann nicht ohne dich leben" Beziehung mit ihm.

Die Idee von Bearbeitungen, Einfügungen und Löschungen aus dem Raster ist großartig, aber so etwas wie

var sometext = ((TextBox)editRow.FindControl("tbSomeText")).Text;

zu tun, scheint mir einfach sehr unklug. Hat jemand eine Lösung gefunden oder weiß (Ressource), wo Sie CRUD-Operationen ausführen + Auslagerung und Sortierung aus dem Raster heraus durchführen und keinen hässlichen Code schreiben müssen (wie oben). Ich bin nicht auf der Suche nach Lösungen mit DataSource-Objekten, da ich nicht sein größter Fan bin. Ich würde mich freuen, wenn mir jemand sagen kann, wie man ohne GridView in asp.net lebt.

Ich verstehe, dass es AJAX-Implementierungen gibt, aber ich suche nach etwas, das komplett serverseitig ist.

Antwort auf "Ist die ASP.net GridView-Steuerung ein cleveres Design? " 4 von antworten

Ich benutze immer Repeater-Steuerung anstelle von anderen. Weil ich mich damit frei fühle. Ich baue das HTML selbst auf und kann eine Menge Dinge wie Paging Sortieren tun. Aber natürlich brauchen Sie mehr Aufwand für den Repeater für diese Art von Funktionalität.

Für CRUD-Operationen verwende ich jQuery thickbox (modal pop up und iframe).

Meine Wahl ist Repeater

Wenn Sie versuchen, eine grundlegende CRUD-Website zu machen, werfen Sie einen Blick auf ASP.NET 3.5 Dynamic Data which is a great website to add as a pure data access website with CRUD ability. However, its extremely customizable., die eine großartige Website ist, um als reine Datenzugriffs-Website mit CRUD-Fähigkeit hinzuzufügen. Jedoch, seine extrem anpassbar.

Gridview hat seine Vorteile und ich liebte es im .Net 2.0 mal vor etwa zwei/drei Jahren. Seitdem gibt es jedoch viel bessere .Net 3.5-Steuerelemente (wie ListView), die Ihnen eine bessere Möglichkeit zum Anpassen von Inhalten geben. Ich würde auch einen Blick auf viele Raster-Tools von Drittanbietern von (Telerik, Infragistics, ComponentArt, ComponentOne, DevExpress) werfen, die viel mehr Funktionen haben als das integrierte Gridview-Steuerelement.

Ich verabscheue es, jedes Mal, wenn ich es benutzt habe oder einen anderen Entwickler gesehen habe, es zu benutzen, gehen sie fast immer mit etwas anderem. Ich habe noch nie einen Entwickler, mit dem ich gearbeitet habe, gehört: "Ich liebe GridView".

Sie können GridView und DetailsView verbinden und grundlegende SQL-Skripterstellung oder komplexe Geschäftsobjekte zusammen mit DetailsView verwenden.

Ich habe DetailsView als sehr nützlich empfunden.