Antworten auf fragen zu data-structures

3

Die Frage sagt alles wirklich. Darf ich eine Klasse aus einer Struktur ableiten, oder sollte ich eine Klasse erstellen, die meine Struktur einbettet und Kopierkonstruktoren definiert, und einen = Operator, um zwischen den beiden zu wechseln?

23 February 2009 в 12:19
3

Ich habe nach Informationen für eine gemeinsame Kernel-Implementierung von Warteschlangen gesucht, d. h. nach First-in-First-Out-Datenstrukturen. Ich dachte, es kann eine geben, da es wahrscheinlich etwas ist, das üblich ist, zu verwenden, und es gibt einen Standard für verknüpfte Listen (in F

23 December 2008 в 17:52
9

Ich arbeite gerade an einem etwas, das mit Roughset zu tun hat. Das Projekt verwendet viele Mengen Operation und Manipulation. Ich habe Zeichenfolgenoperationen als Stop-Gap-Measure für den Festgelegtenbetrieb verwendet. Es hat gut funktioniert, bis wir eine ungöttliche Menge an Daten ( 500.000

22 September 2008 в 04:26
2

Wir prüfen die Aktualisierung (Umschreibung) unseres Systems, das Informationen darüber speichert, wann Personen Zimmer etc. während des Tages reservieren können. Im Moment speichern wir den Start und die Uhrzeit und das Datum, an dem das Zimmer in einem Tisch verfügbar ist, und in einem ander

03 January 2009 в 13:52